Amazing Grace #2

Schon mein letztes Liederalbum von 2008 hat mit Amazing Grace begonnen – wie eben auch mein eigenes und jedes Christenleben damit beginnt.

In G-Dur beginnt es diesmal kinderstimmengerecht mit einem d‘ als tiefstem Ton und endet mit einem Ausblick in die höheren Sphären der himmlischen Ewigkeit. Genau so habe ich es vor nunmehr 2 Jahren in einem Gottesdienst zum Ende des Kirchenjahres gesungen – vor allem aber davor und danach dutzende Male mit meinem kleinen Sohn Jeremias beim Einschlafen, Spazierengehen und in allen möglichen Kapellen und Kirchen. Vermutlich habe ich kein anderes Lied häufiger gesungen als dieses. „Amazing Grace #2“ weiterlesen

Audio-Dropouts beheben

Foren sind voll von Homerecordern, die dasselbe Problem haben wie ich: Dropouts im Echtzeit-Audio-Stream. Und überall kommt meist früher als später der Tipp, die Kernel-Timer-Latenzen zu überprüfen, meist mit dem kostenlosen Tool Resplendence LatencyMon. Dieses zeigt einem präzise und übersichtlich die Probleme in der CPU-Nutzung an. Doch zur eigentlichen Frage schweigt es genauso wie die Foren: Was muss ich tun, um diese Probleme zu beheben? Ich habe mittlerweile eine Antwort! „Audio-Dropouts beheben“ weiterlesen

Sennheiser MK 4 vs. AKG Perception 220

Ich habe die beiden Mikrofone Sennheiser MK 4 und AKG Perception 220 einem Vergleichstest unterzogen. Beide haben 1 Zoll große, vergoldete Membranen und (normale) Nierencharakteristik. Doch wie vergleicht man Mikrofone am objektivsten? Und warum gerade diese beiden? „Sennheiser MK 4 vs. AKG Perception 220“ weiterlesen

Amselfilm

Der Kirschbaum blühte schon einen Monat früher als im letzten Jahr. Dennoch ist erst heute am Ostersonntag der Jahrestag unseres verunglückten Amselgeleges. Viele tausend Bilder der damaligen Webcam-Installation hintereinander ergaben untenstehendes Video, das an den windigen Tagen nicht so gut ausschaut wie an den ruhigen. Dazu etwas Andante aus Richard Strauss‘ erstem Hornkonzert. „Amselfilm“ weiterlesen

Befficam

Auf Jos alter Homepage, histafel.homeip.net, gab es 18 Monate lang Bilder von einer Webcam. Diese sind nun in folgendem Video zu sehen, im Zeitraffer und ohne lange Nächte, vom 25.09.2007 bis zum 23.04.2009, mit diversen größeren und kleineren Lücken. Die Musik heißt Flamingos und stammt aus den Coaxial Sessions von 2006, leicht bearbeitet. Die Webcam stand am Ortsausgang von Beffendorf Richtung Waldmössingen an der L419 (Schramberger Straße), mit Blick in Richtung Westen (Winzeln). „Befficam“ weiterlesen

Musikalisches Kollektiv Peter Nalitch

Heute möchten Joa und Jo etwas publizieren, was man einfach nicht für sich behalten kann: Das Musikalische Kollektiv Peter Nalitch (Музыкальный Коллектив Петра Налича, kurz MKPN – im folgenden ohne kyrillische Schrift), oder international auch: Peter Nalitch & Friends. Mit dem Eurovision Song Contest ist Joa auf diese russische Band aufmerksam geworden, die dort mit der Ballade Lost and forgotten den elften Platz belegt hat. „Musikalisches Kollektiv Peter Nalitch“ weiterlesen