Was soll das Kreuz?

Wie nun auch der Schwarzwälder Bote berichtete, wurde am 20.11.2011 ein Buch von Bernfried Schneider veröffentlicht: Die Feld- und Hofkreuze und die Lourdes-Kapelle in Beffendorf, ihre Stifter, Ahnen und Nachkommen. Dieser Titel erübrigt eine Inhaltsangabe. Jedenfalls durfte ich Lektorat und Korrektorat des Inhalts übernehmen und bekam so einen guten Eindruck von der immensen Arbeit, die sich der Autor gemacht hatte. Der 88 Seiten starke Band ist im Pfarramt Beffendorf erhältlich. „Was soll das Kreuz?“ weiterlesen

Wertmaßstäbe der Welt und der Maßstab Gottes

Schaut euch um und seht, was die Welt an Hohem und Niedrigem bietet. Geht an die Höfe der Fürsten. Betrachtet die Schätze und Kunstwerke aller Völker, die zusammengetragen werden, um einen Menschen zu ehren. Beobachtet den Fußfall der vielen vor den wenigen. Beseht die Etikette und das Zeremoniell, das Gepräge, die Parade, die Aufmachung und die eitle Ruhmsucht. Wollt ihr den Wert von all dem kennen? „Wertmaßstäbe der Welt und der Maßstab Gottes“ weiterlesen

Dankbarkeit – Morgenandacht

Du sollst anbeten vor dem HERRN, deinem Gott, und sollst fröhlich sein über alles Gute, das der HERR, dein Gott, dir und deinem Haus gegeben hat. (5Mo 26,10f)

Und als neutestamentliche Entsprechung steht für den heutigen Tag im Losungsheft:

Seid in Christus Jesus verwurzelt und gegründet und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und seid reichlich dankbar. (Kol 2,7)

„Dankbarkeit – Morgenandacht“ weiterlesen